My City Spiel

Review of: My City Spiel

Reviewed by:
Rating:
5
On 21.08.2020
Last modified:21.08.2020

Summary:

Erfahrt hier alle Details zum Event inklusive der WettmГrkte und besten Buchmacher.

My City Spiel

So verändert sich das Spiel mit jeder Partie und keine Stadt ist wie die andere, eben My City. My City. Im Grunde ist My City ein Legespiel, bei. My City mit dem Untertitel „Deine Stadt wird einzigartig!“ ist ein Brett- und Legespiel des deutschen Spieleautors Reiner Knizia, das beim Kosmos-Spieleverlag erschien. Es handelt sich dabei um ein Legacy-Spiel, also ein Spiel, bei dem sich. Info zu diesem Artikel. Nominiert zum Spiel des Jahres ; Das Gesellschaftsspiel für die ganze Familie; Legacy-Mechanik: Im Laufe des Spiels​.

My City – Review des Stadtbau-Familienspiels

Worum es in My City geht, wie sich das zum Spiel des Jahres nominierte Brettspiel spielt und was ich davon halte, erfahrt ihr im Folgenden. Wie. Legacy-Spiel: Jeder Spieler erhält ein eigenes Spielertableau sowie 24 Legeplättchen (8 Gebäudearten in je 3 Farben). Der Punktemarker wird vor der ersten. My City mit dem Untertitel „Deine Stadt wird einzigartig!“ ist ein Brett- und Legespiel des deutschen Spieleautors Reiner Knizia, das beim Kosmos-Spieleverlag erschien. Es handelt sich dabei um ein Legacy-Spiel, also ein Spiel, bei dem sich.

My City Spiel Game Bundles Video

LIVE LET'S PLAY: My City (Reiner Knizia, KOSMOS 2020) - SPOILER

Karte aufdecken, zugehöriges Teil auf dem Canaster Regeln einpuzzeln, nächste Karte und Scatters Casino dieselbe Prozedur. Es wird immer eine Gebäudekarte aufgedeckt. Ach, das ist die nördlichste Stadt Deutschlands? Quelle: www. My Town is an award winning games studio that creates digital open world dollhouse apps/games that promote creativity and open-ended play for childrens. Advertisement My City is a competitive legacy game in which you develop a city on your own playing board through the ages. The game consists of 24 episodes, beginning with the development of a city in its early preindustrial stages and progressing through industrialization. Jury chairman Harald Schrapers and Kinderspiel des Jahres chairman Christoph Schlewinski announced the nominees and other recommended titles during a live broadcast on Facebook, with these three titles being nominated for Spiel des Jahres • My City, by Reiner Knizia from KOSMOS (video overview). “My City” is actually a so-called legacy game, one that you continue playing over several sessions and which develops continuously. Over the course of a total of 24 individual games ever more goals and game elements are introduced. Players will use stickers to permanently change their own unique and individual game board. 24 individual games?. "My City" nominiert in der Kategorie Spiel des Jahres Mit "My City" erleben nun erstmals Familien und Gelegenheitsspieler den außergewöhnlichen Reiz von Legacy-Spielen. Dieses besondere Prinzip bedeutet, dass sich das Spiel mit jeder Partie verändert und weiterentwickelt. In acht geheimen Umschlägen steckt neues Spielmaterial. My City mit dem Untertitel „Deine Stadt wird einzigartig!“ ist ein Brett- und Legespiel des deutschen Spieleautors Reiner Knizia, das beim Kosmos-Spieleverlag erschien. Es handelt sich dabei um ein Legacy-Spiel, also ein Spiel, bei dem sich. Info zu diesem Artikel. Nominiert zum Spiel des Jahres ; Das Gesellschaftsspiel für die ganze Familie; Legacy-Mechanik: Im Laufe des Spiels​. „My City“ ist nämlich ein sogenanntes Legacy-Spiel – das man über mehrere Spieleabende hinweg fortsetzt, und das sich dabei nachhaltig entwickelt. Über den. Legacy-Spiel: Jeder Spieler erhält ein eigenes Spielertableau sowie 24 Legeplättchen (8 Gebäudearten in je 3 Farben). Der Punktemarker wird vor der ersten. Ablehnen Alle akzeptieren Konfigurieren. Für mich hat das Spiel meine Erwartungen genau getroffen, es wird als Familienspiel angepriesen, das sollte einem bewusst sein, bevor hier zugeschlagen wird. See More. Die GlГјcksspirale Vom 28.12.19 müssen sich beeilen, Free Poker Brisbane einen Ring zu Alle Cookies ablehnen. Welcher Stammesführer trifft die richtigen Entscheidungen und bereitet seinen At our website Dan Colman can instantly and safely enjoy free downloadable games. Wer nun die meisten Punkte hat, gewinnt die Partie. Fünf untergegangene Städte gilt es zu entdecken Geschicklichkeit und Taktik sind bei diesem Familienspiel gefragt. Kundenspezifisches Caching. Poker Scout Dank an Kosmos für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares!
My City Spiel In der Tat schreitet Reiner Knizia mit der grundlegenden Spielmechanik von "My City" auf bekannten Pfaden. Jeder legt auf seinem Spielertableau eine eigene Stadt, deren Bestandteile durch zufällig gezogene Karten in eine immer neue Reihenfolge gebracht werden. So verläuft jede Partie schon mal grundlegend anders. MY CITY ist ein Legacy-Spiel, es verändert sich also mit jeder Partie. Dem Spiel liegen 8 Umschläge bei, sogenannte Kapitel. Ein Kapitel besteht immer aus 3 Partien zu je 30 Minuten. Jedes Kapitel bringt dem Spiel etwas größere Veränderungen, wie zum Beispiel neue Gebäude-Teile oder Regeln. My City. Everything is possible in My City! With lots of new characters, new locations and new adventures, My City is the place to Play, Explore and Imagine! Airport. Election Day. Kids Club House. Cops & Robbers. Wildlife Camping. Jail House. Grandparents Home. Animal Shelter. Friend’s House. Wedding Party. Boat Adventure. Popstar. Love Story.
My City Spiel

Wer nun die meisten Punkte hat, gewinnt die Partie. Sind dies mehrere Spieler, gewinnt derjenige, welcher weniger leere Felder in der ersten Reihe hat.

Der Sieger erhält 2 Fortschritt, welche er auf seinem Plan ausmalt. Der Zweitplatzierte bekommt einen Fortschritt. Zusätzlich gibt es einen Malus für den Sieger und Vorteile für den Dritten bzw.

Die beiden Letzten erhalten je einen Sticker mit einem Baum. Wer dann immer noch nicht genug hat, für den gibt es auf der Rückseite des Spielplanes ein Ewigkeitsspiel.

Da dies aber vom Prinzip der zehnten Partie ähnelt, soll hier noch gar nicht so viel darüber verraten werden. Beim Spielmaterial gibt es nicht viel zu meckern.

Die Pläne und Teile sind schön gestaltet, hochwertig bedruckt und passen gut ineinander. Der Karton sowie die enthaltenen Holzteile sind von guter Qualität.

Die Schachtel selbst besitzt kein Sortiersystem, jedoch sind ausreichend Zip-Beutel vorhanden und somit fliegt nichts herum. Die Anleitung ist übersichtlich und gut beschrieben.

Mit lediglich 8 Seiten ist bei Fragen schnell nachgeschlagen. Die Erklärung des Spielablaufs wird mit genügend und passenden Bildern unterstützt.

In jedem neuen Umschlag für die Kapitel liegt zudem ein Regelblatt mit allen Neuerungen und einer praktischen Übersicht über die Schlusswertung bei.

Auch wenn es sich nach der Kampagne für uns ausgespielt hat, so hat es uns immerhin 24 interessante Partien beschert. Zu Beginn der Legacy-Kampagne dauerten unsere Partien nicht annähernd 30 Minuten, wie angegeben, später dauerten die Partien etwas länger.

Im Schnitt haben wir dennoch keine 30 Minuten benötigt, haben aber auch nur zu zweit und hauptsächlich aus dem Bauch heraus gespielt.

Obwohl alle parallel spielen, muss öfter mal auf einen Spieler gewartet werden, der noch überlegt, daher kann ich mir gut vorstellen dass die Partien mit zunehmender Spielerzahl auch länger dauern.

Wir haben damit jedenfalls ein tolles Wochenende verbringen können, doch sehe ich kein Problem dabei, sich mehr Zeit damit zu lassen.

Es wird empfohlen immer kapitelweise zu spielen, damit wären es ca. Spieler können auch aussteigen, die anderen Spielern spiele dann eben unter sich weiter um den Gesamtsieg.

Später einzusteigen empfiehlt sich jedoch weniger, da sich die Tableaus der Mitspieler dann bereits entwickelt haben, während der Neueinsteiger ein unbeflecktes Tableau nutzen müsste.

Für mich hat das Spiel meine Erwartungen genau getroffen, es wird als Familienspiel angepriesen, das sollte einem bewusst sein, bevor hier zugeschlagen wird.

Es ist leicht zugänglich, entwickelt sich schrittweise von Kapitel zu Kapitel, um die Spieler mitzunehmen. Vielen Dank an Kosmos für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Leben hier in dieser Stadt Der Herr der Ringe. Gemeinsam gegen Sauron!

Die Hobbits müssen sich beeilen, den einen Ring zu Lost Cities - Auf Schatzsuche. Reiner Knizia. Die Spieler legen gegeneinander Welcher Stammesführer trifft die richtigen Entscheidungen und bereitet seinen Dieses kooperative Brettspiel sorgt mit seinen anspruchsvollen Varianten Klaus Teuber.

Mit passenden Karten schickt man seine Spielfiguren auf die Steinpfade. Johannes Krenner, Alexander Pfister. Andreas Steiger. Alles liegt offen aus.

Wo soll man seine Tuareg-Figuren setzen? Nur wer seine Der Start in die Drop It. Bernhard Lach, Uwe Rapp. Geschicklichkeit und Taktik sind bei diesem Familienspiel gefragt.

Kota Nakayama. Die Spieler sind Eigentümer von traditionellen japanischen Restaurants und Murder Mystery Party - Mörderisches Klassentreffen. Mord auf dem Klassentreffen!

Das kann nicht wahr sein! Welcher ehemalige Klaus Teuber, Franz Vohwinkel. Ab ins All! Imhotep - Das Duell. Phil Walker-Harding.

Der Wettstreit der Baumeister geht weiter! Die Spieler schlüpfen in die Nur nicht den Kopf verlieren! Wie lassen sich die Hinweise an diesem Pentago Jubiläum.

Ein herrlich kurzweiliges Spiel mit einfachsten Regeln und verblüffenden Günter Cornett. Zwei Kahuna-Priester kämpfen um die Vorherrschaft auf einem Archipel mit Mit Europa beginnt eine interessante und spannende Suche nach Europas Ein spannender Wettlauf durch den Dschungel auf einer kleinen Insel im Man möchte wissen, wie es weitergeht.

Man möchte sehen, wie sich die Spielertafel weiterentwickelt. Man möchte neue Regeln und zusätzliches Material hinzufügen.

So lassen sich schnelle 30 Minuten-Partien zwischendurch spielen oder auch mal alle 3 Partien eines Kapitels am Stück, was sich für einen längeren Spieleabend empfiehlt.

Die Regeln sind dabei grundlegend simpel. Karte aufdecken, Plättchen legen. Neue Regeln werden häppchenweise eingeführt, sodass hier niemand überfordert wird.

So gelingt es "My City", die aus sonst so epischen Strategiespielen bekannten Legacy-Momente auf ein gar klassisches Legespiel zu projizieren.

Freunde dieser Art von Spielen werden auf jeden Fall ihre Freude an dieser in diesem Genre bislang noch nicht verbreiteten Spielweise des sich entwicklenden Spiels haben.

Um die Rezension spoilerfrei zu halten, möchte ich nicht näher auf die einzelnen Kapitel eingehen. Ein Wort noch zum Spielmaterial: Das ist von guter Qualität.

Die Gebäude sind auf den ersten Blick jetzt keine Hingucker, hier wurde schon mehr Wert auf die Funktionalität gelegt. Die Anleitung ist gut struktuiert und beschreibt das Spiel ausführlich und leicht zugänglich.

Fazit: Während sich das "ewige Spiel" nur bedingt von ähnlichen Legespielen unterscheidet, aber die Kritiker von "sich verbrauchenden" Spielen versöhnt, geht "My City" mit der dominierenden "Legacy"-Spielweise hingegen neue Wege.

Die Legacy-Spielweise wird der Hauptgrund sein, sich dieses Spiel zulegen zu wollen. Alle Freunde von Puzzlespielen werden daher auf jeden Fall begeistert sein.

Je mehr mitspielen, umso mehr Konkurrenz und Spannung kommt bei der Punktevergabe auf, wobei das Spiel auch zu zweit gut funktioniert, die Veränderungen nach jeder Partie aber dann in konzentrierter Form auftreten.

My City Spiel Lediglich eine kleine Übersichtskarte für das Ewige Spiel währe schön gewesen in der Kampagne wurde das super gelöst! Ablehnen Alle akzeptieren Konfigurieren. Michael Menzel. Mord auf dem Klassentreffen!
My City Spiel

Eine Einsatzanforderung (auch My City Spiel, was Ihnen Sicherheit geben sollte, Einsatzfestlegung, Blackjack, kГnnen. - Wie gut ist My City? – Fazit

Das fehlt uns in My City ein wenig.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.